Diese Seite drucken

Bundestagswahl

Der Deutsche Bundestag besteht im Regelfall aus 598 Abgeordneten. Davon werden 299 Abgeordnete in den Wahlkreisen direkt gewählt; die restlichen 299 Abgeordnete erhalten ihre Sitze über die Landeslisten der Parteien. Auf Grund von so genannten Überhangsmandaten sind z. B. in den im Jahr 2005 gewählten Bundestag jedoch 315 Abgeordnete über die Landeslisten, insgesamt also 614 Abgeordnete gewählt worden.